CDU-Ortsverband Windhagen

CDU/FDP Fraktion Windhagen beantragt die Einbeziehung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in die Kommunalpolitik.


CDU/FDP Fraktion Windhagen beantrag die Einbeziehung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in die Kommunalpolitik.

In dem Antrag der CDU/FDP Fraktion an den Ortsgemeinderat Windhagen heißt es:

"Wir alle wissen, dass die heutigen Jugendlichen die Erwachsenen von Morgen sind. Kommunalpolitik ist die Politik vor Ort. Wir wollen unser politisches Handeln an den Bürgerinnen und Bürgern, somit auch an den Jugendlichen, in unserer Ortsgemeinde ausrichten.

Jugendliche und junge Erwachsene stellen möglicherweise andere Anforderungen an ihre Wohngemeinde, als der grösste Teil der Ratsmitglieder. Zahlreiche Entscheidungen, die heute im Gemeinderat getroffen werden, haben sehr langfristige Auswirkungen auf die Menschen in der Ortsgemeinde, so dass eine frühzeitige Beteiligung der Jugendlichen sinnvoll erscheint.

Aus den o.g. Gründen wollen wir, als CDU/FDP Fraktion, die Jugendlichen frühzeitig in die Entscheidungsprozesse unserer Gemeinde einbinden. 

Beschlussvorschlag: Der Gemeinderat beschließt die Einrichtung eines Jugendrates in der Ortsgemeinde Windhagen, analog zum eingerichteten Jugendrat auf der Verbandsgemeindeebene."

Inhaltsverzeichnis
Nach oben